Wallberg

Der Wallberg ist „der Berg“ am Tegernsee – und natürlich hatten wir einen Tag fest für seine Begehung eingeplant. Wer mag, kann auch mit einer Seilbahn hinauffahren und dort oben vom Panorama-Restaurant die Aussicht genießen – doch natürlich wählten wir den anstrengenden Aufstieg zu Fuß, wie es sich für einen richtigen Bergurlaub gehört 😉 Und es hat sich mehr als gelohnt! Am Panorama-Restaurant legten wir Rast ein – es gab veganes Chili und Käsespätzle und zum Nachtisch noch Pfannkuchen mit Eis und Blaubeeren.

Gestärkt ging es dann weiter hinauf zum Gipfelkreuz über ein paar felsige Passagen auf 1722 Meter und dann war es geschafft! Oben angekommen knipsten wir natürlich noch die Hunde 😉


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.