Ein anspruchsvoller Job!

Bina und ihre blauen Jungs leisten großartige Arbeit bei der Tiertrauer in Salzburg. Ein aktueller Lokalbericht wurde hier veröffentlicht: Tiertrauer: Den Tod des vierbeinigen Lieblings verarbeiten

Als Tierärztin kann ich die emotionale Belastung gut nachvollziehen – umso mehr macht es mich stolz, wenn ich höre, wie empathisch und einfühlsam der kleine Ice seine Besitzerin Bina bei der Arbeit mit den trauernden Kunden unterstützt.

Foto: Karina Langwieder


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.