Doglive Trophy + Clubsiegerschau Verl Kaunitz

Was für ein Wochenende. Ich bin immer noch etwas geplättet ♥ Am Samstag sind wir auf der Doglive Trophy in Münster gestartet – eine große Hundemesse mit angeschlossenem Agilityturnier. Seit 2016 Pflichtprogramm bei uns 😉 Nachdem wir den Jumping leider total verkackt haben, konnten wir dann im A-Lauf glänzen und Kaami gewinnt einfach mal so das A3 medium. Damit haben wir gleich mit unserem allerersten Turnier 2019 den Klassenerhalt geschafft und in einem großen Starterfeld schon mal gute Qualipunkte sammeln können. Bravo kleine Katze! Und danke Doro für die tolle Turnierbegleitung, ohne euch ist es nur halb so schön!


Sonntag ging es dann an den „unangenehmen“ Part. Ausstellen. Mit lieben Freunden (danke Maurice fürs Fahren!) ging es 2 Stunden über die Autobahn nach Verl-Kaunitz. Jou hatte ihr Austellungsdebüt in der Zwischenklasse und wurde perfekt herausgeputzt von unserem „Profi-Groomer“ Daniela (danke nochmal ♥). Mit ausnahmslos zobeliger Konkurrenz, stach Jou nicht nur wegen ihrer Größe hervor 😛 Aber die Richterin war gnädig und so konnten wir mit dem erhofften sehr gut wieder heimfahren. Nicht unerwähnt möchte ich lassen, dass sie sogar auf den dritten Platz platziert wurde (insgesamt vier Hunde in der Klasse)!!! Und das, obwohl sie wirklich nackt ist xD Sie war einfach absolut fantastisch!!! Für die nächste Show üben wir dann auch mal das laufen, haha.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.